Startseite          Über Wolfram Merz          Preise          Kontakt          Gästebuch          Links          Impressum          Datenschutz

      

 

Guten Tag,

 

mein Name ist Wolfram Merz.  

Ich freue ich mich über Ihren Besuch und dass Sie mir und diesen Zeilen einen Moment Ihrer Zeit schenken wollen.  

In unserer heutigen schnelllebigen und häufig hektischen Zeit ist „Zeit zu haben“ sicherlich ein kostbares Gut. Manches Mal kann man den Eindruck gewinnen, wir hätten Sie verloren, obwohl oder gerade weil wir ihr so häufig nachjagen.

 

Wir jagen Ihr nach, einem Marathonläufer gleich, und erwarten von uns dabei eine ebenso kontinuierliche Leistung.

 

Dabei übersehen wir in unserem Zeitdruck häufig, dass der Sportler seine Leistung nur durch kontinuierliches Training erreichen kann, er hat sich dafür Zeit genommen.

 

Und diese Zeit sollten auch Sie sich gönnen. Einmal innehalten und zu sich selbst kommen. Ich möchte Ihnen dafür gerne eine Ruhezone bieten, in der Sie zu Ihrer inneren   Quelle, Ihrem Ankerplatz finden, an dem Sie tiefe Entspannung und neue Energie zur Bewältigung Ihrer Aufgaben finden.  

Ich fühle mich bei diesen Gedanken an eine Fabel erinnert:  

Für eine Expedition im Dschungel wurden eine Reihe von eingeborenen Lastenträgern angeheuert. Nach ein paar Tagen wurde der Leiter der Expedition ungeduldig, es ging ihm alles zu langsam. Er bot seinen Trägern den doppelten Lohn an, wenn sie dafür schneller gingen. Doch wieder ein paar Tage später sah er sein Ziel immer noch in weiter Ferne. Er verdoppelte erneut den Lohn für seine Träger. Diese stimmten zu und gingen noch schneller. Nach einiger Zeit blieben sie plötzlich stehen und setzten sich auf den Boden. Entrüstet fragte der Expeditionsleiter: Wieso haltet ihr an? Was ist in euch gefahren? Habt ihr unsere Vereinbarung vergessen?  

 - Nein Herr, antworteten sie: Wir warten nur, bis unsere Seelen uns eingeholt haben.  

Gerade vor dem Hintergrund dieser Geschichte freue ich mich über Ihren Besuch.  

Gerne möchte ich mich Ihnen nun kurz persönlich vorstellen:  

Ich bin am 24. Juni 1958 in Eningen u.A. geboren und dort auch aufgewachsen.  

Ich freue mich über 6 Kinder, inzwischen auch 2 süße Enkelkinder.  

Meine Schulbildung schloss ich mit der Fachhochschulreife ab. Nach meiner Ausbildung zum Nachrichtengerätemechaniker und Funkelektroniker absolvierte ich den Abschluss zum staatlich geprüften Techniker und arbeitete 25 Jahre lang in einem weltweiten Konzern, unter anderem im Bereich der Qualitätssicherung.

 

Seit langer Zeit beschäftige ich mich außerdem mit Ernährungsthemen sowie spirituellen und religiösen Themen unterschiedlichster Art, zu denen ich mich im Laufe der Jahre immer stärker hinzogen fühlte. Daher kann ich auch auf langjährige praktischer Erfahrungen im Ernährungs- und Fastenbereich zurückgreifen.

 

2004 gelangte ich in meinem Leben an einen Wendepunkt, an dem ich beschlossen habe, diese Erfahrungen und Fähigkeiten anzuwenden, um Menschen zu helfen.  

In intensiven Ausbildungen ab Anfang 2004 absolvierte ich in den Bereichen Ernährungs- und Fastentherapie, Energiearbeit OLHT (One Light Healing Touch), Sacred Bodywork (Lomi Lomi), Antlitzanalyse und Physiognomie, Probiontologische Beratung, Dorn- und Breuß-Methode sowie in Produktschulungen für Gesundheits- und Wellnessprodukte ein umfangreiches Spektrum an Gesundheits- und Wellnessthemen, die ich nun in meiner eigenen Praxis anbiete.  

Mit Begeisterung und Freude erfüllt mich heute diese Arbeit, in der ich andere Menschen mit Hingabe unterstütze, in ihren eigenen Energiefluss zu kommen, und ihnen neue Wege eröffne.

 

Ich möchte Sie gerne herzlich einladen, an diesen ungewöhnlich positiven Erfahrungen teilzuhaben.